Kasalla für Promi-Gegner Thorsten Legat wird jetzt Käfigkämpfer

Thorsten Legat nahm schon beim Promiboxen 2014 teil. Foto: dpa

Der frühere Bundesliga-Fußballer Thorsten Legat versucht sich künftig als Kampfsportler. Am 1. September tritt der 49-Jährige in der Kölner Lanxess-Arena im Rahmen der German MMA Championship gegen Fitnessmodel Dominic Harrison, Ehemann von Ex-"Bachelor"-Kandidatin Sarah Nowak, im Käfigkampf an.

 

"Ich komme vom Straßenkampf und hab schon einige Hinterhofkämpfe gemacht", erklärte Legat.

Dass sein Kontrahent 23 Jahre jünger ist, sieht Legat nicht als Nachteil: "Ich bin etwas älter und ich kenne die ganzen Tricks. Ich werde nicht viel erzählen, nur so viel: Es wird richtig zur Sache gehen und weh tun." Legat hatte früher 243 Bundesligaspiele bestritten und mit Werder Bremen die deutsche Meisterschaft gewonnen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading