Juventus zeigt Interesse Für diese Summe darf Sanches gehen

Noch nicht glücklich in München: Europameister Renato Sanches Foto: dpa

Preisschild für Renato Sanches. Der bisher enttäuschende Youngster darf den Rekordmeister verlassen, vorausgesetzt es findet sich ein zahlungskräftiger Verein.

München - Europameister, Golden Boy Award, bester Jungspieler seines Landes: Hinter Renato Sanches liegt ein verrücktes Jahr 2016, in dem Bayern München 35 Millionen Euro für ihn an Benfica Lissabon überwies. Doch in der Bundesliga spielte der Mann mit dem wilden Haar keine Rolle: nur ein einziges Mal durfte er über 90 Minuten spielen. Ein Wechsel nach nur einem Jahr wird immer wahrscheinlicher. Wie der kicker berichtet, darf Renato Sanches die Münchner für 30 Millionen Euro wieder verlassen. Aktuell ist Sanches mit der portugiesischsten U-21 im Einsatz.

Juventus Turin hat bereits ein Angebot unterbreitet

Wie das italienische Portal Megaset Premium berichtet, ist Juventus Turin heiß auf den 19-jährigen Europameister. Der Champions-League-Finalist soll den Bayern bereits ein Angebot unterbreitet haben. Neben Sanches hat der italienische Serienmeister auch Douglas Costa auf dem Radar.

 

5 Kommentare