Julian David geht Trennung bei Voxxclub: Sänger verlässt Band!

Julian David (roter Kringel) verlässt die Band Voxxclub. Foto: dpa

Schock für die Voxxclub: Sänger und Tänzer Julian David verlässt die Band und will offenbar mit einer Solo-Karriere durchstarten. Was die Mitglieder der Gruppe dazu sagen.

 

Für die Fans der Coverband Voxxclub dürfte diese Meldung ein Schock sein: Sänger Julian David verlässt die Gruppe und will eigene Wege gehen. Darüber informierte Voxxclub auf seiner Facebook-Seite. In Zukunft besteht die Band aus Christian, Michael, Stefan, Florian und Korbinian.

Warum geht Julian? Zu den Gründen gibt es von den Mitgliedern der Musikgruppe ein Statement direkt an die Fans:

Liebe voXXclub-Fans

uns ist es wichtig diejenigen zuerst zu informieren, welche uns am meisten am Herzen liegen - und das seid ihr!

Wir haben heute die Meldung an die Presse gegeben, dass Julian voXXclub verlässt. Julian David wird jetzt seine eigenen Ideen und musikalischen Ziele verfolgen. Es war eine tolle Zeit mit ihm und wir wünschen ihm alles Gute. Lieber Julian, vielen Dank für alles und wir drücken dir die Daumen für deine Vorhaben.

Wir verstehen natürlich, dass diese Neuigkeit für euch sehr überraschend kommt.

Liebe Fans, da wir alle friedlich und mit viel Spaß durchs Leben gehen wollen, möchten wir Euch bitten, keine Diskussionen darüber zu entfachen, ob es gut oder schlecht ist, wenn Julian nicht mehr dabei ist. Wir wollen keinen Streit unter den Fans und keine Spaltung zwischen Euch. Wir bitten euch keine „Julian ist blöd“-Sprüche und auch keine „voXXclub ohne Julian ist blöd“-Sprüche oder Ähnliches zu posten. Sowohl Julian als auch wir voXXclubber freuen uns nun mit neuem Schwung und voller Tatendrang auf die Zukunft.

Um möglichen Gerüchten sofort gemeinsam mit euch den Wind aus den Segeln zu nehmen, war und ist es für uns von grosser Bedeutung, euch diese Nachricht persönlich zu überbringen.

Ab Juli heißt es dann: voXXclub startet zu fünft voll durch! Wir haben einen riesen Rucksack, vollgepackt mit vielen Aktionen und Überraschungen mit und für euch im Gepäck! Wir versprechen euch, es wird einiges kommen – ihr dürft gespannt sein. Wir freuen uns über einen vollen Terminkalender und auf haufenweise Konzerte und gute Stimmung mit euch!!

AUF GEHT'S MADLN UND BUAM !! Euer voXXclub

 
Wichtige Nachricht an unsere Fans

Liebe voXXclub-Fansuns ist es wichtig diejenigen zuerst zu informieren, welche uns am meisten am Herzen liegen - und das seid ihr! :-)Wir haben heute die Meldung an die Presse gegeben, dass Julian voXXclub verlässt. Julian David wird jetzt seine eigenen Ideen und musikalischen Ziele verfolgen. Es war eine tolle Zeit mit ihm und wir wünschen ihm alles Gute. Lieber Julian, vielen Dank für alles und wir drücken dir die Daumen für deine Vorhaben.Wir verstehen natürlich, dass diese Neuigkeit für euch sehr überraschend kommt. Liebe Fans, da wir alle friedlich und mit viel Spaß durchs Leben gehen wollen, möchten wir Euch bitten, keine Diskussionen darüber zu entfachen, ob es gut oder schlecht ist, wenn Julian nicht mehr dabei ist. Wir wollen keinen Streit unter den Fans und keine Spaltung zwischen Euch. Wir bitten euch keine „Julian ist blöd“-Sprüche und auch keine „voXXclub ohne Julian ist blöd“-Sprüche oder Ähnliches zu posten. Sowohl Julian als auch wir voXXclubber freuen uns nun mit neuem Schwung und voller Tatendrang auf die Zukunft. Um möglichen Gerüchten sofort gemeinsam mit euch den Wind aus den Segeln zu nehmen, war und ist es für uns von grosser Bedeutung, euch diese Nachricht persönlich zu überbringen.Ab Juli heißt es dann: voXXclub startet zu fünft voll durch! Wir haben einen riesen Rucksack, vollgepackt mit vielen Aktionen und Überraschungen mit und für euch im Gepäck! Wir versprechen euch, es wird einiges kommen – ihr dürft gespannt sein. Wir freuen uns über einen vollen Terminkalender und auf haufenweise Konzerte und gute Stimmung mit euch!!AUF GEHT'S MADLN UND BUAM !!Euer voXXclub

Posted by Voxxclub on Montag, 4. Mai 2015
 

Es fällt schwer los zu lassen … Die Entscheidung war nicht einfach und sie tut auch noch weh. Vor allem, wenn ich...

Posted by Julian David on Montag, 4. Mai 2015
 

3 Kommentare