Julia Engelmann liest aus ihrem neuen Buch Träume nicht, lebe jetzt!

Die Autorin Julia Engelmann liest am Mittwoch in München. Foto: Freddy Radeke

YouTube-Star Julia Engelmann liest aus ihrem ersten Buch „Eines Tages, Baby“ (Goldmann Verlag) - im Carl-Orff-Saal im Gasteig.

 

München - Mit One Day, dem Poetry-Slam-Smash-Hit, mit über sechs Millionen Fans auf YouTube wurde Julia Engelmann schlagartig bekannt. „Eines Tages, Baby, werden wir alt sein, oh Baby, werden wir alt sein und an all die Geschichten denken, die wir hätten erzählen können“, beginnt die 22-Jährige aus Bremen ihre Aufforderung, Träume endlich in die Tat umzusetzen.

Damit trifft sie nicht nur bei ihren Altersgenossen einen Nerv. Denn in jedem von uns steckt so viel mehr! Und diese mitreißende Energie zeichnet alle Texte in ihrem ersten Buch „Eines Tages, Baby“ (Goldmann Verlag) aus. Mal zart, mal kraftvoll und immer berührend ruft Julia Engelmann dazu auf, mutig zu sein, das Glück zu suchen und das Leben zu leben, bevor es zu spät ist – „Los!, schreiben wir Geschichten, die wir später gern erzählen.“

Carl-Orff-Saal, Gasteig, 19 Uhr, Eintritt 12 Euro

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading