Jordanien Maas vor heiklem Iran-Besuch in arabischen Staaten

Amman - Einen Tag vor seinem Besuch im Iran führt Außenminister Heiko Maas heute Gespräche in Jordanien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Eine Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran soll verhindert werden. Jordanien ist ein wichtiger Partner Deutschlands im Nahen und Mittleren Ostens und gilt als Stabilitätsanker. Die Vereinigten Arabischen Emirate gehören zu Irans Konkurrenten. Das Land kämpft im Jemen an der Seite Saudi-Arabiens gegen die Huthi Rebellen, die vom Iran unterstützt werden.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading