Jimmy-Choo-Kampagne Fast nackt: Nicole Kidman oben ohne!

Nicole Kidman in der Frühlingskampagne für Jimmy Choo Foto: Jimmy Choo/ Sølve Sundsbø

Aller guten Dinge sind drei: Nicole Kidman zeigt sich im Shooting für die neue Kollektion des Schuh-Labels Jimmy Choo fast hüllenlos.

 

London - Hollywood-Star Nicole Kidman (46, "Rabbit Hole") hat sich einmal mehr sehr sexy ablichten lassen. Im Zuge der Frühlingskampagne für den Schuh- und Accessoire-Hersteller Jimmy Choo posierte die Australierin leicht bekleidet mit verschiedenen Schuh- und Handtaschen-Modellen.

Das Motto der aktuellen Frühjahrs- und Sommerkollektion 2014 lautete "Entfesselte Natur", dementsprechend lichtete Fotograf Sølve Sundsbø die Schauspielerin in einem modernen Dschungelset ab. "Es hat wirklich Spaß gemacht, mit Sølve zu arbeiten, er ist sehr kreativ, aber gleichzeitig bestimmend und methodisch in seiner Richtung", sagte Kidman laut der "Daily Mail".

Vor allem die "neuen und überraschenden Perspektiven" hätten ihr Spaß bereitet. "Es fühlte sich ein wenig kühn und gefährlich an, ich liebte das minimale Styling und wie die Schuhe und Handtaschen eine Art sinnliche zweite Haut für mich wurden", schwärmt die 46-Jährige. Dies war bereits die dritte Kollektion, bei der Kidman für Jimmy Choo vor der Linse stand.

 

0 Kommentare