Jetzt Tickets gewinnen PULS Open Air 2018 auf Schloss Kaltenberg

Die Musik-Sommerparty des Jahres steigt dieses Wochenende am Schloss Kaltenberg. Foto: BR/Steffi Rettinger

Zwei Tage, fünf Bühnen und über 50 Acts: Der BR lädt wieder zum PULS Open Air nach Schloss Kaltenberg – jetzt noch Tickets gewinne

Pulsierende Kugeln und glühende Dreiecke werden auch dieses Jahr wieder vom 08. bis 09. Juni das Schlossgelände in Kaltenberg für tausende Fans aufregender Künstler aus Bayern, Deutschland und der Welt erleuchten. Das PULS Open Air ist aus dem Bayerischen Festivalsommer nicht mehr wegzudenken.

Neben deutschen Festivalgrößen wie Kraftklub, RIN, Faber und der Antilopen Gang gesellen sich jetzt noch internationale Künstler und bayerische Newcomer ins Line-Up.

Dieses Jahr wird es dazu noch bis zum Schluss spannend für alle "PULS Open Air"-Fans – ein namhafter Secret Act bleibt bis zum Event geheim. Tickets für das PULS Open Air 2018 gibt es unter pulsopenair.de und bei allen bekannten Vorverkaufsstellen – oder bei der Abendzeitung.


Einer der Hauptacts beim PULs Open Air: The Wombats. Foto: The Wombats

Neue Bands im Line-Up des PULS Open Air 2018

Gerade erst sind sie mit ihrem lang ersehnten neuen Album zurück und jetzt beim PULS Open Air mit dabei: die Jungs der Indieband The Wombats aus Liverpool. Mit ihrem kultverdächtigen Sound und ihren Hits, wie "Let‘s Dance To Joy Division" und "Kill The Director" ist ihr Auftritt ein Grund mehr, sich schon jetzt auf den kommenden Sommer zu freuen.

Weiteren internationalen Zuwachs bekommt das Line-Up vom New Yorker Jungle-Pop-Duo SOFI TUKKER, dem jungen Indie-Musiker Yungblud und dem Singer-Songwriter Tom Grennan – beide stammen aus England.


Die Abendzeitung verlost in Zusammenarbeit mit PULS 2 x 2 Tagestickets (incl. Camping) für das PULS Open Air auf Schloss Kaltenbach.

Senden Sie bis 06. Juni um 12 Uhr eine Mail mit dem Stichwort "PULS Open Air 2018" an marketing@az-muenchen.de und nennen das Stichwort, Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Tickets müssen in der AZ-Redaktion abgeholt werden.

Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.


Starke weibliche Unterstützung bekommt das PULS Open Air 2018 von den jüngeren Schwestern der Kraftklub-Jungs Lotta und Nina Kummer mit ihrer Band BLOND sowie von WILDES, einer jungen Londonerin mit großer Stimme.

Außerdem neu dabei: Nilüfer Yanya, Matija, Gus Dapperton, Fakear, shame, Marcus Marr, AV AV AV, Xul Zolar, James Chatburn und Hannah & Falco. Der Secret Act – eine Band, die bekannt ist für spektakuläre und schweißtreibende Konzerte, wird erst am Auftrittstag verkündet.

Workshops mit Tereza, Sepalot und Roger Rekless

Neben den mehr als 50 Bands und DJs auf fünf Bühnen präsentiert das PULS Open Air erstmals knapp ein Dutzend Workshops aus verschiedensten Bereichen.

Sie wollten schon immer wissen, wie Freestyle-Rap funktioniert? Wie man Platten auflegt oder einen Beat produziert? Auf was Sie bei Instagram-Fotos besonders achten sollten, oder wie Sie Ihren Alltag nachhaltiger gestalten könnt? Unsere besten und erfahrensten Dozenten/innen geben Tipps, beantworten Fragen und diskutieren in großer Runde. Mit dabei sind unter anderem der ehemalige Blumentopf DJ und Produzent Sepalot, DJ Tereza, Roger Rekless und das musicBYwoman-Netzwerk.

Und wer neben Ravioli und Bier etwas Gutes für seinen Körper tun möchte, der ist herzlich eingeladen, den Tag am Campingplatz mit Frühsport und Yoga zu starten. It‘s all about balance.

Workshop-Übersicht:

  • Wir sind mehr als ein Open Air! Trefft die Moderatoren von PULS.
  • Freestyle Rap Workshop mit Roger Rekless
  • musicBYwomen - Mehr Frauen in die Musik(wirtschaft)!
  • DJ Workshop mit Tereza
  • Nachhaltiger leben - Impulse für deinen Alltag
  • Wie erkenne ich Fake News?
  • Instagram Foto Workshop mit Steffi Rettinger und Dominik Wierl
  • Produzenten Workshop mit Sepalot
  • Frühsport mit We Are Athletes
  • Yoga mit Milena

Das Line-Up beim PULS Open Air 2018 auf Schloss Kaltenberg

Kraftklub, The Wombats, RIN, Faber, Secret Act, Sofi Tukker, Antilopen Gang, Trettmann, Zugezogen Maskulin, Die Höchste Eisenbahn, Bavarian Squad, Tom Grennan, Lary, Granad Drangsal, Yungblud, Noga Erez, Yellow Days, Gurr, Fakear shame, Cosby, Marcus Marr, Gus Dapperton, Klangstof Xul Zolar, Nilüfer Yanya, Blond, Matija, Jace, Ebow, Av Av Av, James Chatburn, Wildes, Hannah & Falco, Münchner Kneipenchor und viele mehr.


Die Abendzeitung verlost in Zusammenarbeit mit PULS 2 x 2 Tagestickets (incl. Camping) für das PULS Open Air auf Schloss Kaltenbach.

Senden Sie bis 06. Juni um 12 Uhr eine Mail mit dem Stichwort "PULS Open Air 2018" an marketing@az-muenchen.de und nennen das Stichwort, Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer.

Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Die Tickets müssen in der AZ-Redaktion abgeholt werden.

Der Rechtsweg und die Barauszahlung sind ausgeschlossen.


 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null