Jetzt ist es bekannt Darum trennten sich Mariah Carey und Nick Cannon

Ein Bild aus glücklicheren Tagen: das Ehepaar Mariah Carey und Nick Cannon bei den Screen Actors Guild Awards im Januar in Los Angeles Foto: Matt Sayles/Invision/AP

Während eines Auftritts in Japan machte sich US-Star Mariah Carey jetzt Luft. In einem Song änderte sie den Text zu "Ich weiß, du hast betrogen..." - und gab damit offenbar den Grund für die Trennung von Ehemann Nick Cannon bekannt.

 

Zwei Monate nachdem die Trennung zwischen Sängerin Mariah Carey (44, "Me. I am Mariah") und ihrem Ehemann, dem Schauspieler Nick Cannon (33, "Bobby"), bekannt geworden war, hat die Künstlerin ihr Schweigen nun gebrochen: Während eines Konzertauftritts in Japan ergänzte sie den Liedtext ihrer Cover-Version des Billie-Holiday-Hits "Don't Explain" um die Zeile "Ich weiß, dass du betrogen hast..." und erklärte damit offenbar indirekt, was zum Ende der sechsjährigen Ehe des Paares geführt haben dürfte.

Wie "Dailymail.co.uk" weiter meldet, hatte es schon länger Gerüchte um mögliche Seitensprünge des Vaters der am 30. April 2011 geborenen gemeinsamen Zwillinge gegeben. Zuletzt war der Künstler mit US-Model Amber Rose (30) in Verbindung gebracht worden. Auch sie befindet sich mitten im Scheidungsprozess von Ehemann und Rapper Wiz Khalifa (27).

 

0 Kommentare