Jahrestag Der 11. März - Tag der Katastrophen

Einer der völlig zerstörten Reaktorblöcke in Fukushima Foto: dpa
 

Fukushima, Winnenden, Madrid  - all das geschah am gleichen Tag

München Heute vor genau drei Jahren ist das Atomkraftwerk Fukushima explodiert, als ein verheerender Tsunami die japanische Küste traf . Heute vor genau fünf Jahren war der Amoklauf in Winnenden. Heute vor genau zehn Jahren passierte der bisher schlimmste islamistische Anschlag in Europa: 191 Menschen starben bei Madrid  in spanischen Pendlerzügen . All diese Ereignisse geschahen an einem 11. März.

In Japan leben heute noch 276000 Menschen in Notunterkünften, die Regierung will ausgerechnet jetzt erstmals wieder einen Atomreaktor hochfahren – noch sind alle stillgelegt. In Winnenden prozessiert die Stadt noch immer gegen den Vater des Amokläufers, Angehörige beklagen, dass es kaum Konsequenzen gibt. In Spanien ist es seither – jedenfalls an der Terrorfront – ruhig.

 

0 Kommentare