Italien Vettel jagt Pole Position bei Ferrari-Heimspiel

Monza - Formel-1-Pilot Sebastian Vettel startet heute Nachmittag als Favorit in die Jagd auf die Pole Position für das Heimspiel seines Ferrari-Teams in Monza. Dem 31-Jährigen gelang gestern im Training die schnellste Runde auf dem Vollgas-Kurs im Königlichen Park. In den vergangenen vier Jahren hatte sich stets Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton den besten Startplatz für den Großen Preis von Italien gesichert. Diesmal scheint Vettel jedoch einen Motorenvorteil gegen den Silberpfeil des Briten zu haben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null