Isarvorstadt Kuscheltiere für einen guten Zweck

Die Kuscheltiere werden vor Ort gewaschen und an Kinder in Not verteilt. Foto: ho

Noch bis zum Mittwoch sammelt ein Waschsalon in der Klenzestraße Teddybären und andere Kuscheltiere für eine Hilfsaktion für Kinder.

 

Isarvorstadt - Teddybär abzugeben? Noch bis zum Mittwoch, 23. April, sammelt der Salon Wash & Coffee in der Klenzestraße nach den Osterfeiertagen Münchner Kuscheltiere für eine gemeinnützige Aktion.

Die gesammelten Stofftiere werden vor Ort gewaschen und anschließend an die Kinderhilfe München e.V. gespendet, berichten die Veranstalter.

"Von dort aus geht die Reise der Kuscheltiere weiter zu Waisenhäusern und Kinderheimen in Bulgarien und Rumänien."

„Wir freuen uns, dass wir auf diese Weise Kindern eine große Freude bereiten können und bedanken uns schon jetzt bei allen, die sich an der Spendenaktion beteiligen“, sagt Helga Schrade, Vorsitzende der Kinderhilfe München e.V.

Über die Ostertage hat der Waschsalon geschlossen. Noch am Dienstag und Mittwoch, 22. und 23. April, können die Münchner ihr Kuscheltier dort abgeben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading