Isar Open 2018 Neues ATP-Turnier feiert Premiere bei München

, aktualisiert am 26.07.2018 - 09:28 Uhr
Die Isar Open 2018 finden von 4. bis 12. August in Pullach bei München statt. (Symbolbild) Foto: Marijan Murat/dpa

Im Süden von München steigt Anfang August ein neues Tennis-Turnier. Bei den Isar Open kämpfen vor allem viele Jungstars um wertvolle Punkte in der Weltrangliste. Eintrittspreise, Teilnehmer und mehr – hier gibt's die ersten Infos.

Pullach - An der Isar entspannen und danach noch spannende Tennis-Matches verfolgen? Das ist von 4. bis 12. August bei den Isar Open möglich! Das ATP Challenger Turnier, das in diesem Jahr Premiere feiert, findet in Pullach, südlich von München, statt.

Im Tennisclub Großhesselohe kämpfen die Herren im Einzel und Doppel um wertvolle Punkte für die Weltrangliste. 32 Teilnehmer wollen den Titel im Einzel erringen, im Doppel gibt es ein 16er Feld.

Organisatoren rechnen mit 15.000 Zuschauern

Das Teilnehmerfeld ist international geprägt – die Spieler kommen aus der ganzen Welt. Vor allem viele Newcomer und hoffnungsvolle Talente wollen sich den Zuschauern in Pullach beweisen. Aber auch bekannte Profis wie beispielsweise Pablo Cuevas (Weltranglistenplatz 67), Jiri Vesely (88), Paolo Lorenzi (110) und Florian Mayer (182) haben für die Isar Open zugesagt.

Das Preisgeld kann sich für ein Challenger-Turnier sehen lassen: Insgesamt werden 127.000 Euro ausgeschüttet. Die Organisatoren um Alessandra C. Trenkle, Maximilian Schnabel und Dominik Schulz rechnen für die Turnierwoche mit insgesamt 15.000 Zuschauern – alleine der Center Court bietet Platz für 2.000 Personen.

Isar Open 2018: Tickets ab 10 Euro

Tickets für das Turnier sind zwischen 10 Euro (erster Samstag) und 120 Euro (Dauerkarte) zu haben – genauere Details dazu finden Sie hier. Wer erst nach der Arbeit kommt, und sich ein After-Work-Ticket kauft, zahlt zwischen Montag und Donnerstag statt 20 Euro 12 Euro. Schüler und Studenten bekommen 25 Prozent Rabatt, für Kinder bis fünf Jahre ist der Eintritt frei.

Isar Open 2018: Das Programm im Überblick

  • 4.8.2018 (Samstag): Quali
  • 5.8.2018 (Sonntag): Quali | Bayerischer Sonnta
  • 6.8.2018 (Montag): Quali | Hauptfeld | Players' Party
  • 7.8.2018 (Dienstag): Hauptfeld | Kids Day
  • 8.8.2018 (Mittwoch): Hauptfeld | Dance & Friends + Band: Friends Live
  • 9.8.2018 (Donnerstag): Hauptfeld | Jazz & Chill + isar.network
  • 10.8.2018 (Freitag): Hauptfeld | Karibische Nacht + Band: Latino Total
  • 11.8.2018 (Samstag): Halbfinale Einzel, Finale Doppel
  • 12.8.2018 (Sonntag): Finale Einzel | Finale Bundesliga Herren TCG | Frühschoppen

Isar Open 2018: Die täglichen Spielzeiten im Überblick

  • Sa - Mo: 10 - 21 Uhr
  • Di - Do: 11 - 21 Uhr
  • Fr: 12 - 21 Uhr
  • Sa: Pro-Am 9 - 13 Uhr und Spielbeginn 13.30 Uhr - 21 Uhr
  • So: Bundesliga 10 - 20 Uhr und Finale 13 - 18 Uhr

Weitere Informationen zum Turnier finden Sie hier.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null