Bilder vom intimen Konzert Helene Fischer: So verzauberte sie ihre Fans in München

Schlagerstar Helene Fischer reiste für ein Release-Konzert ihres neuen Albums nach München. Foto: Matthias Balk/dpa

Die gefragte Sängerin könnte ganze Stadien füllen. Doch in München gab Helene Fischer am Mittwoch vor nur 800 Fans ein intimes Konzert.

München - An Helene Fischer führt derzeit kaum ein Weg vorbei: Ihr neues Album startete sofort auf Platz eins der Hitparade, am Samstag singt sie beim DFB-Pokalfinale in Berlin und kurz darauf gestaltet die ARD ihr Abendprogramm mit der Schlagersängerin. "Helene Fischer - Ihre neuen Songs. Das Konzert aus dem Kesselhaus in München 2017" heißt der Konzertmitschnitt, für den die 32-Jährige am Mittwochabend vor gut 800 Fans auf der Bühne stand.

Bei diesem kleinen "CD-Releasekonzert" präsentierte sie die Songs ihres neuen Albums "Helene Fischer". Zu sehen ist die 105-minütige Aufzeichnung am 8. Juni um 20.15 Uhr im Ersten.

 

4 Kommentare