International Mick Schumacher in Formel 2 in Baku vorzeitig ausgeschieden

Baku - Mick Schumacher ist beim Formel-2-Rennen in Baku vorzeitig ausgeschieden und hat erstmals in dieser Saison die Punkteränge verpasst. Der Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher drehte sich in der neunten von 29 Runden und konnte auf dem Stadtkurs in Aserbaidschan anschließend nicht mehr weiterfahren. Morgen steht noch ein Sprintrennen auf dem Programm.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading