Inklusion konkret in der Altstadt Mobilitätshilfen im Stadtzentrum

In Abstimmung mit dem AK Mobilität des Behindertenbeirates und dem Seniorenbeirat sollen in der City Leih-Rollatoren, Elektro-Mobile und Erwachsenen-Dreiräder aufgestellt werden.

 

Altstadt - Die, so ein  Antrag der CSU-Stadtratsfraktion, sollen dann von berechtigten Personen (etwa mit Behindertenausweis) unentgeltlich ausgeliehen werden können.

Geprüft werden soll, inwiefern für dieses Pilot-Projekt Fördergelder eingeworben werden können. Interessierten Wirtschaftsunternehmen sowie den Hochschulen soll die Möglichkeit geboten werden, sich an diesem Projekt fördernd zu beteiligen.

Zur Begründung führt die CSU an: "Bekanntlich ist der Münchner Innenstadtbereich vor allem aufgrund des hohen Anteils an Fußgängerzonen-Flächen . . . eine ausgesprochene Problemzone."

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading