In der Stadtbibliothek Blutwerte, und was sie bedeuten

Ein Vortrag am 16. Juli im Viertel soll aufkören: Eine Expertin erklärt Laborwerte und wie sich das Blutbild lesen lässt.

 

Sendling - Blut, der rote Lebenssaft. Anhand konkreter Beispiele erklärt die Dozentin Sieglinde Rundbuchner am Dienstag, 16. Juli, von 19 bis 20.30 Uhr die verschiedenen Laborparameter und ihre Bedeutung.

Ziel des Vortrags in der Stadtbibliothek in der Albert-Roßhaupter-Straße 8: Beim nächsten Arztbesuch soll man das Blutbild besser lesen, verstehen und interpretieren können. Mit Hilfe des Arztes, versteht sich.

Die Anmeldung erfolgt über die Volkshochschule Süd, Telefon 74 74 85 20. Kursnummer "GS 78 - Vortrag". 

Kosten: 6 Euro.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading