In der Stadtbibliothek Ausstellung: „Entrata Libera – Italien plakativ“

Die Stadtbibliothek zeigt eine Acryl-Ausstellung des Münchners Christian Ettmayr. Er lässt sich von italienischen Schriftzügen inspirieren...

 

Neuhausen - Die Ausstellung „Entrata Libera – Italien plakativ“ des Künstlers Christian Ettmayr ist von Donnerstag, 14. November, bis einschließlich Freitag, 3. Januar, in der Stadtbibliothek Neuhausen, Nymphenburger Straße 171a, zu sehen.

Die Vernissage findet am Freitag, 22. November, um 19.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

Im Jahr 2003 entdeckte Christian Ettmayr die Malerei für sich und experimentiert seitdem autodidaktisch vor allem in Acryl. Inspirieren lässt er sich in erster Linie von italienischen Schriftzügen, wie sie im Alltag zu finden sind. Die plakativen Bilder spiegeln seine Liebe zu klaren Formen und Struktur sowie zu ausdrucksstarker monochromer Farbgebung wider.

Die Patina verleiht den Bildern einen Ausdruck von Tiefe und Lebendigkeit. Christian Ettmayr, 1970 in München geboren, zeigte seine Bilder in Ausstellungen in München und Stuttgart. Die Ausstellung ist während der üblichen Öffnungszeiten der Bibliothek zu besichtigen: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 19 Uhr, Mittwoch von 14 bis 19 Uhr.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading