In der Innenstadt St. Patrick's Day: Die Iren feiern in München

Am Wochenende startet der St. Patricks Day. Hier gibt's Bilder aus den vergangenen Jahren... Foto: Daniel von Loeper

Den 17. Münchner St. Patricks feiern die Iren am Wochenende in München. Am Sonntag steigt die große Parade. Los geht's an der Münchner Freiheit.

 

München - Ganz in grün wird die Leopoldstraße am Sonntag wieder leuchten: Zum irischen Feiertag gibt's ein großes Programm: Los geht's mit der Irischen Messe am Samstag, 10. März, um 18 Uhr in der St. Michaelskirche in der Neuhauser Straße 6.

Am Samstagabend steigt „Paddy’s Night Out“ im Schlosszelt an der Schwere-Reiter-Straße statt. Beginn ist um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr). Der Eintritt ist frei. Am Sonntag, 11. März, geht dann um 12 Uhr die eigentliche St. Patricks Day Parade an der Münchner Freiheit los. Auf der Leopold- und Ludwigstraße geht es bis hin zum Odeonsplatz.'

 

0 Kommentare