Im "Sports Illustrated"-Video So heiß räkelt sich Kate Upton

Kate Upton gehört zu den begehrtesten Models der Welt Foto: Youtube/Sports Illustrated Swimsuit

Kate Upton bringt den Sommer zurück: Für die Bikini-Ausgabe des US-Magazins "Sports Illustrated" räkelt sich die Blondine in sexy Posen am Strand. Das Video zum heißen Foto-Shooting lässt so manches Männerherz sicher schneller schlagen.

 

Heiß, heißer, Kate Upton! Keine Frage, die 22-Jährige ist ein fleischgewordener Männertraum. Das beweist das Model nun einmal mehr in einem sexy Video-Clip, das sie beim Foto-Shooting für die Bikini-Ausgabe des US-Magazins "Sports Illustrated" zeigt.

Um diese Kurven beneiden Kate Upton Millionen Frauen Foto:Youtube/Sports Illustrated Swimsuit

In dem rund zweiminütigen Video trägt Upton Bikinis in den unterschiedlichsten Ausführungen, die nur das Nötigste ihres Körpers verdecken.

Welcher Mann möchte da nicht selbst Hand anlegen... Foto:Youtube/Sports Illustrated Swimsuit

Lasziv räkelt sich die Blondine am Strand und setzt gekonnt ihre sexy Kurven in Szene. Zwischenzeitlich verzichtet Upton sogar auf das Bikini-Oberteil und bedeckt ihren Busen mit ihrer Hand.

Alles am richtigen Platz: Kate Upton setzt dem Magerwahn endlich ein Ende Foto:Youtube/Sports Illustrated Swimsuit

Es ist nicht das erste Mal, dass Upton für das Sportmagazin posiert. 2012 gelang ihr auf dem Cover der "Sports Illustrated Swimsuit Issue" der große Durchbruch, ähnlich wie einst Heidi Klum.

Foto:Youtube/Sports Illustrated Swimsuit

Seitdem zählt Upton zu den begehrtesten Models der Welt. "Vogue"-Chefin Anna Wintour bezeichnete sie sogar als "das heißeste Model auf Erden". Auch im Kino begeisterte die 22-Jährige bereits mit ihren Kurven. In der Komödie "Schadenfreundinnen" glänzte sie neben Cameron Diaz und Leslie Mann auf der Leinwand.

 

0 Kommentare