Im MOC in Freimann „Die 66“ für Münchner über 50

Der Name der Messe im MOC ist Programm. "Best Ager" bekommen dort von 12. bis 14. April Infos von Gesundheit bis Mode.

 

Riem - Die "66", so nennt sich die Messe im MOC vom 12. bis 14. April, die nun schon zum neunten Mal dort stattfindet.

Angesprochen fühlen dürfen sich alle Münchner, die 50 Jahre und älter sind.

Die Veranstalter versprechen Wissenswertes und Unterhaltung aus Sport, Mode, Gesundheit, Wohnen und Technologie. Rund 450 Aussteller haben sich angekündigt. Auch ein Laufsteg und eine Tanzbühne stehen bereit.

Im Eintritt von sieben Euro sind Vorträge, Workshops und das Bühnenprogramm inklusive.

Öffnungszeiten: 10 bis 17 Uhr.

Tipp: Zum MOC fährt man mit dem Auto über die A8, Ausfahrt Freimann. Oder mit der U6 Richtung in Richtung Garching‐Hochbrück, Haltestelle Kieferngarten. Von dort gibt's einen kostenlosen Bustranfser zur Messehalle.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading