Im Kreuzungsbereich Frontalcrash! Schwerer Unfall auf der Prinzregentenstraße

Frontalcrash an der Kreuzung Pinzregenten-/Ismaningerstraße. Foto: Foto der Berufsfeuerwehr München

Schwerer Unfall auf der Prinzregentenstraße: Zwei Autos stoßen an der Kreuzung zur Ismaningerstraße frontal zusammen. Die Insassen wurden zur Untersuchung in eine Klinik transportier. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

München - Zu einem folgenschweren Verkehrsunfall ist es heute Nachmittag im Kreuzungsbereich Prinzregenten-/Ismaninger Straße gekommen. Zwei Fahrzeuge, ein Skoda Fabia, besetzt mit einer Frau, und ein Opel Astra, besetzt mit einem Paar, waren frontal zusammengestoßen.

Beim Skoda trennte die Feuerwehr das Dach des total zerstörten Fahrzeuges ab. Somit konnte die mittelschwer Verletzte schonend aus dem Wrack befreit, und in eine Klinik transportiert werden. Die Insassen des Opels kamen nach einer intensiven Untersuchung durch eine Feuerwehr-Notärztin ebenso zur genaueren Abklärung in Münchner Kliniken.

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Während der Rettungs- und Aufräumungsarbeiten kam es zu erheblichen Behinderungen auf der Prinzregentenstraße. Die Polizei ist dabei, die Unfallursache zu ermitteln.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading