Im Christophorus-Haus Infoveranstaltung zur Patientenverfügung

Tipps zu Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht gibt es beim Info-Vormittag im Christophorus-Haus. Foto: dpa

Wie erstelle ich eine Patientenverfügung und eine Vorsorgevollmacht? Diese Fragen werden bei einer Info-Veranstaltung im Christophorus-Haus beantwortet.

 

Bogenhausen - Viele Menschen möchten Vorsorge treffen, für den Fall, dass sie durch Unfall, Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage sind, ihren Willen zu äußern und selbständig zu entscheiden. Die Patientenverfügung ist ein wichtiges Instrument dafür, die eigenen Wünsche bezüglich medizinischer Behandlung am Lebensende rechtlich bindend festzulegen.

Aber wer spricht für mich, wenn ich mich nicht mehr äußern kann? In diesem Zuge ebenso wichtig, eine Vorsorgevollmacht zu erstellen. Erfahrene Mitarbeiter des Christophorus-Hauses informieren am Mittwoch, 28. Mai, über das Thema und gehen auf individuelle Fragen ein.

Wann? Mittwoch, 28. Mai, 10 bis 11.30 Uhr.

Wo? Christophorus-Haus, Effnerstr. 93.

Kostenbeitrag: 5, Euro (Mitglieder 3,- €)

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading