Illegale Waffe Mann mit Pistole am Hauptbahnhof: Großeinsatz

Polizeieinsatz am Hauptbahnhof (Symbolbild) Foto: dpa

Nach einem Streit mit seiner Frau rennt ein Mann mit einer Pistole über den Hauptbahnhof. Mehr als 20 Beamte mit gezogenen Waffen suchten nach dem Verdächtigen.

 

München - Ein Mann mit einer Pistole hat am Mittwochabend am Hauptbahnhof einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst. Mehr als 20 Beamte mit gezogenen Waffen suchten im Bereich der Paul-Heyse-Straße nach dem Verdächtigen. Seine Frau hatte ihn nach einem Streit bei der Polizei gemeldet und mitgeteilt, dass er mit einer illegalen Waffe unterwegs sei. Er wurde festgenommen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading