"Ich muss nicht jedem gefallen" Lena Meyer-Landrut pfeift mittlerweile auf Kritik

Lena Meyer-Landrut nimmt Kritik an ihrer Person "nicht so ernst". Mehr Bilder der Sängerin in der Bilderstrecke. Foto: ddp images

Lena Meyer-Landruts ESC-Sieg liegt fünf Jahre zurück. Die Hannoveranerin ging schon damals relativ lässig mit dem Medienrummel und auch heute kümmert sie das Gerede der anderen wenig.

 

"Ich muss heute nicht mehr jedem gefallen"

Lena Meyer-Landrut ("Traffic Lights") hatte vor allem nach ihrer ESC-Karriere viel mit Kritik zu kämpfen.

Doch genauso wenig wie damals, lässt sich die Sängerin auch heute von dem Wirbel um ihre Person beirren. "Ich denke, dass man das Ganze nicht so ernst nehmen sollte", erklärt sie im Gespräch mit "Grazia".

Immerhin habe sie "wahnsinnig viel Spaß" an ihrem Beruf, und den lässt sich die 25-Jährige auch nicht "von äußeren Umständen [...] vermiesen".

 

 

0 Kommentare