Zusatzinhalte
Öffnen Sie bitten den Artikel auf unserer Website, um diesen Inhalt anzusehen.
Zur mobilen Website

UPDATE - Violetta durfte in ihr neues Zuhause einziehen.

Die schüchterne Hündin Violetta wurde am Nikolaustag 2017 beschlagnahmt und mit fünf anderen Hunden ins Münchner Tierheim gebracht. Sie sucht ein Zuhause mit einem erfahrenen und geduldigen neuen Besitzer.

Die zurückhaltende Terrier-Spitz-Mischlingshündin ist etwa vier Jahre alt und auf der Suche nach einem hundeerfahrenen Menschen, der ihr mit viel Geduld die Welt zeigt. Sie kommt ursprünglich aus Spanien, hat aber offensichtlich noch nicht sehr viel kennen lernen dürfen und zeigt sich deshalb eher schüchtern und schreckhaft. Ein raschelndes Blatt Papier gewinnt trotzdem schnell ihre Aufmerksamkeit und weckt ihre Neugier. 

Wenn Sie Interesse an Violetta haben, dann melden Sie sich von Mittwoch bis Sonntag von 13 Uhr bis 16 Uhr im Hundehaus Rondell des Münchner Tierheims.

Mehr Infos zu Violetta


Hundehaus Rondell, Telefon: 089 / 921 000 20, www.tierschutzverein-muenchen.de

Zusatzinhalte
Öffnen Sie bitten den Artikel auf unserer Website, um diesen Inhalt anzusehen.
Zur mobilen Website