Hummels-Verlobte scheidet als Erste aus "Let's Dance": Für Cathy Fischer hat es sich schon ausgetanzt

Und raus bist Du: Cathy Fischer fand keinen Anklang bei den "Let's Dance"-Zuschauern Foto: RTL/Stefan Gregorowius

Aus und vorbei: Spielerfreundin Cathy Fischer muss schon nach der ersten Folge von "Let's Dance" ihre Tanzschuhe wieder einpacken.

 

Eigentlich wollte Cathy Fischer mit ihrer Teilnahme bei "Let's Dance" ihr Image korrigieren. Diese Chance bleibt der Verlobten von Mats Hummels verwehrt: Fischer und ihr Tanzpartner Marius Iepure wurden gleich in der ersten Folge vom Publikum herausgewählt. Zittern mussten außerdem Cora Schumacher und Erich Klann sowie Detlef Steves und Isabel Edvardsson, die auch bei der Jury mit 7 Punkten am schlechtesten abschnitten.

Die Jury-Favoriten waren Hans Sarpei und Kathrin Menzinger, Milos Vukovic und Cathrin Hissnauer sowie Enissa Amani und Christian Polanc mit jeweils 21 Wertungspunkten. Moderatorin Sylvie Meis war besonders von Sarpei angetan: "Wer hätte gedacht, ein Fußballspieler kann sich so bewegen? Ich wusste es nicht!" - War das etwa eine kleine Spitze gegen den Ex Rafael van der Vaart?

Eine kleine Sensation gab es gleich beim ersten Tanz von Thomas Drechsel und Regina Murtasina: Der sonst so strenge Joachim Llambi vergab einen Punkt mehr als sein Co-Juroren! Drechsels Leistung war ihm sechs Zähler wert, während es von Motsi Mabuse und Jorge Gonzalez jeweils fünf gab.

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading