Après-Ski im Wellnessbereich Hoteltipp für den perfekten Winter- und Wellnessurlaub

Das Natur-Designhotel SILENA im Hochtal Vals liegt unmittelbar an einer Langlaufloipe und nahe der Talstation. Neu eröffnet im Dezember 2017 bietet das stylishe Haus mit Feng Shui inspirierter Architektur eine Auszeit für Genießer und Entdecker. Foto: SILENA, the soulful hotel

Winterurlaub, Wellnessauszeit oder ferne Traditionen kennenlernen? Im SILENA verschmelzen nicht nur die Namen der Gastgeber (SImon und MagdaLENA ), sondern hier vereinen sich auch Winterspaß mit Wellnesszauber und Südtirol mit Südostasien.  Und so heißt es: Tür auf und Skier an – das Natur-Designhotel SILENA im Hochtal Vals liegt unmittelbar an einer Langlaufloipe und nahe der Talstation der Jochtal-Bergbahn, wo Skiverleih und –schule gleich angeschlossen sind. Neu eröffnet im Dezember 2017 bietet das stylishe Haus mit Feng Shui inspirierter Architektur eine Auszeit für Genießer und Entdecker.

Mit der einzigartigen Architektur und dem Angebot spezialisiert auf Erwachsene sticht das Hotel in der Ferienregion für Familien heraus. Das SILENA verwöhnt mit einem ganzheitlichen Angebot Freunde oder Paare. Ob Romantik oder Winterspaß, das Haus bietet ein Wohlfühlkonzept auf den drei Ebenen Sport und Ernährung, Literatur und Kreativität sowie Spiritualität und Begegnung.

Aus dem Designbett auf die Piste

Vom Bett bis zur Piste ist es nicht weit –  die zentrale Lage an der Jochtal-Bergbahn in Vals bietet Gästen die Möglichkeit sich direkt auf die Skier zu begeben und den Schneespaß zu genießen. Urlauber haben so die Chance morgens in aller Ruhe als erstes eine der mehr als 50 abwechslungsreiche Pistenkilometer auf 21 Abfahrten zu nehmen. Für die perfekten Voraussetzungen sorgen die schneesichere Lage, ein Snowpark, fünf Rodelbahnen und 16 komfortabel gestaltete Lifte, die ins Skigebiet führen. Dieses gehört zum Eisacktal und ist damit Teil des bekannten Dolomiti Superski Gebiets. Der Skipass kann direkt im Hotel erworben werden und der Verleih von Zubehör und Snowboardern findet gleich in der Nachbarschaft statt. Ganz ohne Stress und lange Warteschlangen kann es also los gehen und nach einem ausgiebigen Tag im Schnee lagert die Ausrüstung sicher im Skikeller zum Trocknen. Wer es lieber ruhiger mag, macht sich auf die Spuren von sanften Winteraktivitäten abseits der Piste und begibt sich auf Schneeschuhwanderungen, Langlauftouren oder romantische Pferdeschlittenfahrten.

Die Sellaronda – Prominenz mit Ausblick

Ein absolutes Highlight ist zudem der Ausflug zur Sellaronda. Dieser wird einmal pro Woche organisiert und hierbei gemeinsam das markante Sella-Massiv umrundet. Das Sellaronda-Skikarussel ist 26 Pistenkilometer lang. Wer genug Ausdauer und Freude hat schafft es vielleicht die Sellaronda zweimal zu fahren, einmal im Uhrzeigersinn und einmal andersherum. Das SILENA kümmert sich um die Fahrt und den Guide, während die Kosten für Skipass und Hütteneinkehr jeder selbst trägt.

Tagsüber im Schnee und abends in Südostasien

Auch um ferne Traditionen kennenzulernen muss es nicht weit sein – das SILENA in Vals vereint die Wohlfühlgeheimnisse der Südostasiatischen mit der Südtiroler Kultur. Diese Fusion zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bereiche des Hotels. So werden zum Beispiel in Anlehnung an die fernöstliche Esskultur Speisen in kleinen Schälchen gereicht. Die Tee-Bibliothek Haiku Chá-Lounge lädt mit asiatischen Sitzmöbeln zum Genuss exquisiter Tees, verbunden mit einem kleinen Ritual ein.

Après-Ski im Wellnessbereich – abschalten statt Dancemoves

Nach einem ausgiebigen Tag im Schnee wärmt es sich statt auf der Tanzfläche im SILENA SPA auf. Gäste können auf zwei Etagen und 1.550 Quadratmetern mit verschiedenen Behandlungsräumen, einer Bio-Kräutersauna, einem Waldduft-Dampfbad, einem Indoor Pool sowie einem 18 Meter Outdoor-Infinity-Pool entspannen.

Besonders sind die Wortaufgüsse in der Sauna und viele Rückzugsmöglichkeiten mit Feuerstellen und Zeit für Zweisamkeit. Für ganz private Verwöhnstunden steht die SILENA Silence Suite mit finnischer Sauna, Dampfbad, Whirlwanne und Himmelbett zur Verfügung. Ein weiteres Highlight wartet im Dachgeschoss: das Sky Spa umfasst eine finnische Sauna mit Panoramaaussicht und einen Ruhebereich, in dem man anschließend im kuscheligen Bademantel und dem Schaukelstuhl die Aussicht auf die weiß gepuderte Naturkulisse genießt.


SILENA, the soulful hotel

Kategorie

Vier-Sterne-Superior
Mitglied von Südtirol Balance

Anschrift              

SILENA, the soulful hotel
Birchwaldweg 10
39037 Mühlbach/Vals, Italien

Kontakt

T +39 0472/547194
info@silena.com
www.silena.com