Homosexuelle Promis Schwul oder lesbisch: Sie haben sich geoutet

Diese bekannten Persönlichkeiten stehen offen zu ihrer Homosexualität... Foto: dpa

Diese Promis stehen in der Öffentlichkeit - und zu ihrer Homosexualität. Auch noch in 2018 sorgt ein Coming-out eines Prominenten für Schlagzeilen. Zuletzt hat sich Moderator Jochen Schropp (39) geoutet.

Im "Stern" schreibt Jochen Schropp einen offenen Brief und spricht erstmals über seine Homosexualität. Eigentlich wollte er sich schon vor mehreren Jahren outen, hat dann aber "kalte Füße bekommen". Einzig ausgewählten Menschen sowie seiner Familie habe er daher bislang davon erzählt, doch das sollte sich nun ändern: "Ich werde dieses Jahr 40. Und ich will mich nicht mehr verstecken."

In der Schule sei er oft gemobbt worden, die Eltern gaben ihm nur zweifelhaften Trost: "Ich solle drüberstehen, ich sei ja nicht schwul. Ich werfe das meinen Eltern nicht vor, sicher waren sie selbst überfordert damit, mich zu beruhigen." Erst als USA-Austauschschüler habe er sich gefunden.

In unserer Fotostrecke finden Sie Stars, die sich als schwul oder lesbisch geoutet haben.

 

14 Kommentare

Kommentieren

  1. null