Historischer Rundgang Marienplatz: So war’s einmal

Drei Bilder aus verschiedenen Zeiten. Der Marienplatz im Lauf der Zeit. So war's einmal. Foto: ho

So klein war der seit 1315 bezeugte Marktplatz, der erst seit 1854 Marienplatz heißt, einmal. Ein historischer Streifzug über den Marienplatz, bei dem sich in puncto Verkehr so einiges gewandelt hat.

 

München - Das rot-schwarze Rathaus-Bündnis in München will den Marienplatz komplett zur Fußgängerzone machen.

Um die Attraktivität des Platzes aufzuwerten, beantragten CSU und SPD eine Erweiterung der verkehrsfreien Zone an dem Platz, an dem die Meisterfeiern des FC Bayern tausende Fans ins Schwelgen bringen.

Lesen Sie auch: Beck macht den ganzen Marienplatz zur Fußgängerzone

Bevor der Marienplatz erneut umgebaut wird, blicken wir zurück, wie der Marienplatz früher einmal ausgesehen hat.

Klicken Sie sich oben durch die Bildergalerie!

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading