Heute im Fernsehen ARD, RTL, ProSieben: Die TV-Tipps für den Freitag

In "Wir sind die Rosinskis" (Das Erste) kämpft eine Familie gegen die Finanznot an. Mario Barth zeigt sein Live-Programm "Männer sind bekloppt, aber sexy" (RTL) und in "Inception" dringt Leonardo DiCaprio als Cyber-Dieb in die Träume seiner Opfer ein (RTL II).

 

München - Sehen Sie hier die TV-Tipps der Abendzeitung für den Freitag.

Drei Kinder und ein Nichtsnutz als Mann - Peggy Rosinski (Anna Thalbach) muss ihr Leben fast im Alleingang stemmen. Lauter unbezahlte Rechnungen, sogar die Zwangsräumung ihres kunterbunten Häuschens droht, denn auf dem Amt sitzt ein fieser Sachbearbeiter (Daniel Krauss). Klein beigeben kommt für Peggy allerdings auf keinen Fall in Frage. Genauso wenig wie ein krummes Ding, das ihre Mutter Angelika (Katharina Thalbach) drehen möchte. Diese taucht nach langer Abstinenz mal wieder auf und möchte, dass Schwiegersohn Torben (Milan Peschel) bei einer nächtlichen Lieferung von Traktoren nach Polen aushilft.

20:15 Uhr, RTL: Mario Barth live! Männer sind bekloppt, aber sexy, Comedyshow

Den zehnfachen "Comedypreis"-Träger zieht's wieder auf die ganz große Bühne. In der Barclaycard Arena in Hamburg läuft der Ausnahmecomedian wieder zu Höchstform auf und bringt mit seiner gewohnt dynamischen Art das Publikum zum Jubeln. Dabei sind es vor allem wieder die banalen Situationen, die zum Brüllen komisch werden, wenn "der größte Paartherapeut der Galaxis" mit unverwechselbarer Mimik Szenen aus dem Alltag mit seiner Freundin parodiert. So etwa der Dialog über die fehlende Milch nach seinem letzten Einkauf.

20:15 Uhr, ProSieben: Harry Potter und der Feuerkelch, Fantasymärchen

Große Herausforderungen stehen Harry Potter (Daniel Radcliffe) bevor, nicht nur bei der Quidditch-Weltmeisterschaft, sondern auch beim Trimagischen Turnier, bei dem Schüler von drei verschiedenen Zauberschulen die Klingen kreuzen, um herauszufinden, wer der beste Zauberschüler ist. Indes versetzt Lord Voldemort (Ralph Fiennes) die Zaubergemeinde in Angst und Schrecken: Während der Quidditch-Weltmeisterschaft erscheint am Himmel das Dunkle Mal - ein deutliches Zeichen, dass Voldemort nach der Macht greift.

20:15 Uhr, RTL II: Inception, Sci-Fi-Thriller

Dom Cobb (Leonardo DiCaprio) ist der Beste seines Fachs: Als "Extraktor" stiehlt er wertvolle Geheimnisse aus dem Unterbewusstsein anderer, wenn diese im Traumzustand besonders angreifbar sind. Seine Fähigkeiten machen ihn zum begehrten Industriespion, doch dafür muss er einen hohen Preis zahlen: Er befindet sich ständig auf der Flucht. Bei dem Versuch, das geistige Eigentum des japanischen Industriellen Saito zu stehlen, geht etwas schief. Cobb fliegt auf und soll nun stattdessen für Saito (Ken Watanabe) dem Konzern-Erben Fisher im Traum den Gedanken einpflanzen, das Firmen-Imperium seines verstorbenen Vaters zu zerschlagen.

23:15 Uhr, ProSieben: Constantine, Fantasyhorrorthriller

John Constantine (Keanu Reeves) sieht seit seiner Kindheit Dinge, die eigentlich nicht für die Augen der Menschheit bestimmt sind. Dämonen, Engel und allerlei andere nichtirdische Wesen. Irgendwann wird ihm dies alles zu viel und er versucht, sich selbst umzubringen. Als Selbstmörder wandert er in die Hölle. Jetzt wird klar, dass Constantine nicht verrückt ist. Die Monster aus seinen Tagträumen sind dort real. Doch er hat Glück; er wird reanimiert und erhält noch eine zweite Chance.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading