Helene Fischer, Royals und Co. Diese Promis machen Urlaub auf Mallorca

Ob Blaublüter oder TV-Prominenz - die Stars lieben Mallorca. Wer alles Stammgast auf der größten Balearen-Insel ist, sehen Sie in unserer Bilderstrecke... Foto: dpa/az

Von Helene Fischer über Til Schweiger bis hin zu Leonardo DiCaprio - die Promis lieben Mallorca. Wir verraten Ihnen, welche VIPs ihren Urlaub regelmäßig auf der Balearen-Insel verbringen.

 

München - Sie ist und bleibt die Lieblingsinsel der Deutschen: Mallorca. Die mit gut 3600 Quadratkilometern größte Insel der Balearen im Mittelmeerraum wird jedes Jahr von deutschen Urlaubern förmlich überannt. Etwa vier Millionen Deutsche verbringen dort pro Jahr ihren Urlaub, mehr als Briten und Spanier. Kein Wunder, schließlich herrscht auf dem Eiland in der Hauptreisezeit quasi eine Schön-Wetter-Garantie.

Mallorca: Die Urlaubsinsel der Deutschen

Auch wenn viele Mallorca mit "Ballermann", dem dazugehörigen "Eimersaufen" und dementsprechend beschwipsten Urlaubern verbinden, hat die Insel auch eine schöne und exklusive Seite. Und die wird besonders von der Prominenz geschätzt. Bei Dieter Bohlen, Til Schweiger und Helene Fischer ging die Liebe zu Mallorca sogar so weit, dass sie sich ein Anwesen gekauft haben. Die spanische Königsfamilie verbringt jeden Sommer ihren Urlaub dort und auch Hollywood-Star Leonardo DiCaprio wurde 2013 mit seiner damaligen Freundin Toni Garrn bei einer Fahrradtour auf der spanischen Insel gesichtet.

Besonders hoch ist die Promi-Dichte in Port d'Andratx und Camp de Mar im Westen der Insel, wo sich auch Claudia Schiffer gemeinsam mit Ehemann Vince Caughn ein Domizil gekauft hat. Peter Maffay hingegen wohnt bei Pollenca im Nordosten Mallorcas. Der Sänger ist dort als Winzer aktiv und baut Obst und Gemüse als Bio-Bauer an.

Daniela Katzenberger hat sich mittlerweile komplett auf der Insel niedergelassen. Das hatte das TV-Sternchen im Februar auch mit dem Interesse der Menschen an ihrer Tochter Sophia begründet. "Jeder guckt auch in Sophias Wagen und will ihr ins Gesicht fassen." Sie wisse aber nie, wann sich die Menschen zuletzt die Hände gewaschen hätten. "Deshalb leben wir jetzt auf Mallorca. Wir wollen nur das Beste für unsere Tochter", hatte sie damals der Zeitschrift "Lisa" gesagt.

Christine Neubauer, die ursprünglich aus München stammt, pendelt mittlerweile zwischen Berlin und Mallorca. An welchem Ort sie sich heimischer fühlt, kann die Schauspielerin selbst nicht eindeutig beantworten. "In Palma friert es mich auf jeden Fall weniger", sagte sie der Nachrichtenagentur spot on news im vergangenen März. "Ich bin einfach ein südlicher Typ und entspanne besser, wenn es warm und sonnig ist."

Ob für immer oder nur für ein paar Wochen im Sommer - die Promis lieben Mallorca. Welche genau, erfahren Sie oben in unserer Bilderstrecke

 

0 Kommentare