Helen Dorn, Tatort, Ein Fall für zwei... Krimi-Tipps am Samstag

Nach einer Bombenexplosion glaubt "Helen Dorn" (ZDF) nicht an die einfache Lösung des Falls. Der Mord an einer Castingshow-Kandidatin beschäftigt die Privatdetektive in "Ein Fall für zwei" (ZDF). In einem "Tatort"-Klassiker (hr) mit Hansjörg Felmy und Monica Bleibtreu geht es um einen Mord im Hotel.

 

20:15 Uhr, ZDF, "Helen Dorn: Gefahr im Verzug"

Hier gibt's die Collectors Box für alle "Ein Fall für Zwei"-Fans

Eine Bombe explodiert auf einem belebten Platz und tötet fünf Menschen. Die LKA-Ermittlerin Helen Dorn (Anna Loos) ist unter den Verletzten und kommt mit einem Knalltrauma ins Krankenhaus. Ein terroristischer Hintergrund ist wahrscheinlich, da kurz darauf ein Bekennervideo im Netz auftaucht. Aufgrund der Spurenlage scheint der Täter schnell identifiziert: Ron Keller (Moritz Leu), ein konvertierter Islamist. Beim Zugriff des SEK in seiner Werkstatt wird Ron Keller erschossen. Der Fall scheint wasserdicht: psychisch gestörter Attentäter, wahllose Opfer, schnelle Aufklärung und Festnahme. Nur Helen Dorn glaubt nicht an diese einfache Lösung.

21:45 Uhr, ZDF, "Ein Fall für zwei: Frankfurt Superstar"

"Frankfurt Superstar", eine Castingshow im lokalen Radiosender Frank-F.M., ist derzeit der Renner unter den Hörern. Dann wird eine der Kandidatinnen kurz nach der Sendung brutal erschlagen. Die größte Konkurrentin der talentierten 17-jährigen Janina Feld (Franciska Friede), die hübsche Lilly Kleinert (Sabrina Wilstermann), hatte dem Mordopfer noch kurz zuvor ziemlich eindeutig gedroht; und das in der laufenden Sendung. Damit scheint die Täterin festzustehen. Dr. Lessing (Paul Frielinghaus) kann seine Mandantin trotzdem schnell aus der U-Haft bekommen, zu dünn ist die Indizienlage. Doch dann finden sich Spuren des Opfers an Lillys Kleidung, woraufhin sie erneut verhaftet wird.

21:45 Uhr, hr, "Tatort: Der Mann aus Zimmer 22"

Bundesrepublik Deutschland 1974. Eine junge Frau wird in einem Hotelzimmer ermordet. Schon bald verhaftet die Polizei einen Kellner, doch Haferkamp (Hansjörg Felmy) bezweifelt die Schuld des jungen Mannes - zu Recht, wie es scheint, denn ein zweiter Mord, ähnlich dem ersten, geschieht. Haferkamp hat alle Hotelgäste überprüfen lassen, auch Oberstudienrat Maurer (Alexander Kerst), der sich gegenüber dem Mordzimmer mit seiner Geliebten Ursula Danz (Monica Bleibtreu), der Frau eines Kollegen, zu einem Schäferstündchen getroffen hatte. Maurer will nichts bemerkt haben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading