Havariertes Güterschiff Schiffsverkehr auf dem Main wieder frei

Der nach der Havarie eines Güterschiffs gesperrte Schiffsverkehr auf dem Main ist wieder freigegeben.

 

Kitzingen – Seit Dienstagmorgen kann das festgefahrene Transportschiff bei Kitzingen wieder passiert werden, wie die Polizei mitteilte.

Das 86 Meter lange Schiff auf der Fahrt von Rumänien nach Düsseldorf war am Montagabend unter einer Brücke aus der Fahrrinne geraten und hatte sich anschließend am Ufer festgefahren. Der Schiffsverkehr wurde daraufhin gesperrt, die Feuerwehr und das Technische Hilfswerk sicherten das havarierte Schiff gegen Abdriften.

Es sollte noch im Laufe des Dienstags von einem Bergeschiff freigeschleppt werden.

 

0 Kommentare