Hauptrolle für den Schweden Schwarzeneggers Erbe: Lundgren wird "Kindergarten Cop"

Wird zum "Kindergarten Cop": Dolph Lundgren Foto: Jordan Strauss/Invision/AP

Anfang der 1990er Jahre musste sich Arnold Schwarzenegger als "Kindergarten Cop" mit frechen Vorschulkids herumschlagen. In der Fortsetzung wird Dolph Lundgren diese Rolle einnehmen.

 

In "Terminator" tönte Arnold Schwarzenegger (68) noch laut "I'll be back" und trat danach in mehreren Fortsetzungen der Reihe auf - jüngst in "Terminator: Genisys". Als "Kindergarten Cop" wird er aber nicht zurückkehren, hat ihm doch mit Dolph Lundgren (57) jetzt ein anderer Action-Star aus den 80ern die Hauptrolle in "Kindergarten Cop 2" weggeschnappt. Das berichtet das Entertainment-Portal "The Wrap".

Allzu aufgebracht dürfte Schwarzenegger darüber aber nicht sein, wird die Fortsetzung der Komödie von 1990 doch als Direct-to-DVD-Streifen veröffentlicht. Lundgren soll zwar nicht in die Rolle von Schwarzeneggers Charakter Detective John Kimble schlüpfen, doch auch er soll einen Polizisten darstellen, der sich als Kindergartenlehrer ausgibt. Undercover sucht Lundgren nach einem verlorenen USB-Stick des Zeugenschutzprogramms.

 

 

1 Kommentar