Hamburg - Dieter Hecking soll den Hamburger SV zurück in die Fußball-Bundesliga führen. Der Traditionsclub gab die Verpflichtung des 54-Jährigen als Trainer bekannt. Der neue Hoffnungsträger werde noch heute beim Zweitliga-Vierten der vergangenen Saison vorgestellt. Hecking tritt die Nachfolge von Hannes Wolf an, der nach dem verpassten Aufstieg den Club schon nach sieben Monaten verlassen musste. Hecking trainierte zuletzt zweieinhalb Jahre lang Borussia Mönchengladbach.