Großzügig zu Patrick Schwarzenegger Miley Cyrus verschenkt Erotik-Spielzeug zu Weihnachten

Ob dieses freizügige Outfit von Miley Cyrus Patrick Schwarzenegger gefallen hat? Foto: Invision2014

Miley Cyrus möchte anscheinend sicher gehen, dass ihr und ihrem Liebsten an den Feiertagen nicht langweilig wird. Angeblich soll die Sängerin eine ganze Palette Erotik-Spielzeug eingekauft haben, mit dem sie Patrick Schwarzenegger zu Weihnachten überraschen möchte.

 

Miley Cyrus (22) scheint für die Feiertage einiges mit ihrem Liebsten Patrick Schwarzenegger (21) geplant zu haben. Zumindest zitiert die britische Zeitung "The Sun" einen Insider, der die Sängerin angeblich dabei beobachtet haben will, wie sie eine ganze Palette Erotik-Spielzeug für ihn zusammenstellte. Darunter: "Sexcerealien, ein Frühstücksmüsli, von dem es heißt, dass es die Libido steigert, Nippel-Saugnäpfe und ein ,boob luge' - ein lebensgroßes Paar Brüste, aus denen man Alkohol trinken kann". Hinzu kam außerdem ein Gleitgel auf THC-Basis (rauschbewirkender Anteil von Cannabis), das die Orgasmus-Fähigkeit steigern und den sexuellen Appetit anregen soll. Als ein anderer Kunde auf die 22-Jährige zukam, soll diese zu ihrem Einkauf nur gesagt haben, sie sei eben ein "sehr großzügiger Geschenkemacher".

Cyrus und der Sohn von "Terminator" Arnold Schwarzenegger (67) sind erst seit wenigen Wochen ein Paar, angeblich sollen sich die beiden Anfang Dezember sogar schon heimlich in Miami das Ja-Wort gegeben haben, wie "Life & Style" erfahren haben will. An Spaß unterm Weihnachtsbaum dürfte es dem jungen Pärchen - verheiratet oder nicht - nach diesem Einkauf sicherlich nicht mangeln.

 

0 Kommentare