Großbritannien Manchester City löst Premier-League-Pflichtaufgabe

Jubel bei Manchester City über das zweite von insgesamt drei Toren. Foto: imago sportphoto

Englands Fußball-Meister Manchester City hat am Samstag in der Premier League die Pflichtaufgabe erfüllt.

 

London –  Durch Tore von Sergio Agüero (10. Minute), Javier García (39.) und Yaya Touré (78.) setzte sich ManCity am Samstag im Punktspiel bei Newcastle United mit 3:1 (2:0) durch. Für die Hausherren traf der ehemalige Hoffenheimer Demba Ba (51.).

Manchester City hat als Tabellenzweiter nun drei Punkte Rückstand auf Stadtrivale Manchester United. ManU betreitet allerdings am Nachmittag ein Heimspiel gegen den AFC Sunderland.

 

0 Kommentare