Großbritannien London: Weitere Festnahme nach Messerangriffen

London - Nach Messerangriffen mit vier Verletzten am Wochenende hat die Londoner Polizei einen zweiten Verdächtigen in Gewahrsam genommen. Er sei im Laufe des Sonntags gefasst worden, nachdem zuvor schon ein erster Mann festgenommen worden war. Das teilte die Londoner Polizeibehörde mit. Die Ermittlungen zu den Angriffen dauern noch an. Am Wochenende waren im Norden Londons vier Menschen niedergestochen worden. Alle vier Opfer der Messerangriffe wurden im Krankenhaus behandelt. Zwei von ihnen befinden sich noch in einem kritischen Zustand, eine Person konnte wieder entlassen werden.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading