Gratis-Upgrade "Windows 10"-Release am 29. Juli

Das neue Betriebssystem Windows 10 kann ab sofort reserviert werden Foto: Microsoft

Microsoft hat das Realease-Date von Windows 10 bekanntgegeben. Ab 29. Juli ist das neue Betriebssystem erhältlich. Windows 7- und 8.1-User dürfen sich über ein Gratis-Upgrade freuen.

 

München - Windows 10 wird am 29. Juli veröffentlicht, das hat Terry Myerson, Executive Vice President of Operating Systems bei Microsoft, jetzt in einem neuen Blogeintrag bekannt gegeben. Für Windows-7- und Windows-8.1-Nutzer wird ein kostenloses Upgrade zur Verfügung stehen. Interessenten können sich ab sofort dafür voranmelden, wie Microsoft bestätigt.

Dazu müssen Nutzer nur auf das entsprechende Icon am rechten unteren Bildschirmrand klicken und sich in der sich öffnenden "Get Windows 10"-App auf den entsprechenden Reservierungs-Button klicken. Wenn das Upgrade dann Ende Juli verfügbar ist, erhält der Nutzer eine entspreche Benachrichtigung.

Das Upgrade wird drei Gigabyte groß sein und der Update-Vorgang muss innerhalb eines Jahres nach Erscheinen von Windows 10 stattfinden, schreibt der Konzern auf einer Anleitungsseite. Dort werden auch weitere mögliche Fragen beantwortet. Offizielle Preise für künftige Neu-User sind noch nicht bekannt. Der US-Versand "newegg.com" listet jedoch bereits eine "Professional"-OEM- und eine "Home"-OEM-Version auf seiner Website - für umgerechnet rund 137 Euro und 100 Euro.

 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading