"Golf on Snow" Südtirol: Golf spielen im Schnee

Doppelweltmeister im Snowgolf: Adi Hengstberger. Foto: Achim Matschiner

Vom 6. bis 9. März: Das „Golf on Snow“-Event findet im Südtiroler Hotel Schneeberg statt

Das Hotel Schneeberg liegt im sonnenverwöhnten Ridnauntal in Südtirol, zu Füßen der Stubaier Alpen. Direkt vom Hotel weg finden sich unzählige Wanderwege und Mountainbike-Touren zu urigen Almen und Hütten und das Wandereldorado Jaufental liegt nur wenige Auto-Minuten entfernt. Doch vom 6. bis 9. März 2014 veranstaltet das Hotel Schneeberg zusammen mit den Doppelweltmeister im Snowgolf Adi Hengstberger dort ein ganz besonderes Event: „GOLF ON SNOW“. Neugierig? Hier ein kurzer Auszug aus dem Programm:

DONNERSTAG, 6. MÄRZ: Check in ab 14 Uhr, Möglichkeit zum Skifahren oder Wellness, 19.30 Uhr gemeinsames Abendessen im Knappensaal

FREITAG, 7. MÄRZ: Frühstück, 12 Uhr selber schießen am Biathlon Stadion (Gebühr!), ab 14 Uhr Drive Range, 14.30 bis 16.30 Uhr 3/4 Pension, 19.30 Uhr Abendessen

SAMSTAG, 8. MÄRZ, TURNIERTAG: Frühstück, 10 Uhr Turnierstart, im Anschluss an das Golf Turnier Après-Golf-Party direkt am Hotel, ab 13 Uhr Helicopter Rundflüge (entgeltlich), 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr 3/4 Pension, 19.30 Uhr Südtiroler Abend mit Siegerehrung mit Live Musik (Dresscode: Tracht erwünscht) & Trachtenmodenschau

SONNTAG, 9. MÄRZ: Frühstück ab 7 Uhr, Check-Out bis 10 Uhr, Möglichkeit zum Skifahren oder Wellness (für das gesamte Programm gilt: Änderungen vorbehalten!)

Es gibt folgende Buchungsmöglichkeiten:

1. Small „Golf on Snow" Paket 7. bis 9. März im Zimmer „Bergl“ (229 Euro pro Person)

2. Medium „Golf on Snow“ Paket 6. bis 9. März im Zimmer „Bergl“ (299 pro Person)

3. Large „Golf on Snow“ Paket 2. bis 9. März im Zimmer „Bergl“ (579 pro Person)

Das „GOLF ON SNOW“ lässt sich bestens mit einem Wellnessurlaub im Hotel Schneeberg verbinden (über 6000 m² große Spa & Wellnesslandschaft, 25 m langes Freischwimmbad mit 32° C, 4-Bahnen-Kegelanlage, Pizzeria...)

Häufige Fragen zu „GOLF ON SNOW“:

Was für Schläger brauche ich?
Bei den Herren darf kein Driver verwendet werden, ansonsten dürfen alle Schläger verwendet werden.Die Damen dürfen einen Driver benutzen, erfahrungsgemäss ist ein halber Satz ausreichend.

Welches Bag brauche ich?
Ein Tragebag (am besten leicht), Trolley ist nicht möglich.

Welche Bälle brauche ich?
Unbedingt farbige Bälle.

Welche Schuhe ziehe ich an?
Am besten festes Schuhwerk - (Wanderstiefel od. ähnliches), manche ziehen aber auch Golfschuhe an.

Wieviel Löcher werden gespielt?
Es werden 9 Löcher gespielt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null