Gleisbauarbeiten Gelbes Monster erneuert Schienen

Ein gelbes Monster schiebt sich zwischen Hauptbahnhof und Laim voran. Foto: Katharina Alt

Am Montagabend schob sich ein gelbes Riesenmonster vom Hauptbahnhof nach Laim und erneuerte die Schienen. Hier sehen Sie die Bilder.

 

Neuhausen - Der Schnellumbauzug SUZ500 erneuert die Schienen nach Ingolstadt. Auf der rund 4,5 Kilometer langen Strecke tauscht die Maschine Gleise und Schwellen in einem Arbeitsgang aus. Dabei wurden rund 9.100 Meter Schienen, 7.500 Schwellen und 4.000 Tonnen Schotter ausgewechselt.

Pro Stunde schiebt sich das 50 Meter lange Gerät etwa 20 bis 30 Meter voran.

 

3 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading