"Gilmore Girls" Jess, Logan, Paris und Michel sind auch dabei

Stars Hollow füllt sich zusehends. Für die "Gilmore Girls"-Reunion kehren immer mehr alte Bekannte in die Heimatstadt von Lorelai und Rory Gilmore zurück.

 

Los Angeles - Die ersehnte Neuauflage der Serie "Gilmore Girls" nimmt weiter an Fahrt auf. Nun wurde bekannt, dass neben den beiden Hauptdarstellern Lauren Graham (48) und Alexis Bledel (34) noch viele weitere bekannte Gesichter der Erfolgs-Show zurückkehren werden. Milo Ventimiglia etwa, der wieder in seine Rolle als Jess Mariano schlüpfen wird. Das berichtet die US-Seite "Access Hollywood".

Doch er ist nicht der einzige Rückkehrer. Auch Matt Czuchry ist wieder mit von der Partie, er mimte einst Rorys verschmähten Ex-Freund Logan Huntzberger. Wie Netflix laut der Seite bekanntgab, sollen zudem Liza Weil als Paris Geller und Yanic Truesdale als französischer Concierge Michel Gerard zurückkehren.

Auf eine Figur warten die Fans aber wohl vergeblich: Sookie. Darstellerin Melissa McCarthy twitterte vor einigen Tagen: "Leider hat niemand mich oder Sookie gebeten, nach Stars Hollow zurückzukehren. Ich wünsche ihnen alles Gute!!" Stars Hollow ist der fiktive Wohnort des Mutter-Tochter-Gespanns aus Lorelai (Graham) und Rory Gilmore (Bledel). Wann die neuen Folgen kommen werden, steht indes noch in den Sternen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading