Gigi Hadid, Karlie Kloss und Co. Taylor Swifts Bootsfahrt mit den Exen

Joe Jonas, Gigi Hadid, Karlie Kloss, Taylor Swift und Calvin Harris machen eine Boots-Tour auf der Themse. Foto: Instagram/Taylor Swift

Bei Taylor Swifts Bootstour auf der Themse in London herrschte Friede, Freude, Eierkuchen. Und das obwohl sie mit ihrem Freund Calvin Harris, ihrem Ex-Freund Joe Jonas, dessen Freundin Gigi Hadid und seiner Ex Karlie Kloss unterwegs war.

 

London - Taylor Swift genoss ein Doppel-Date mit ihrem Ex-Freund Joe Jonas und ihrem derzeitigen Partner Calvin Harris.

Die Drei trafen sich am Sonntag (29. Juni) für einen Boots-Trip auf der Themse in London. Allerdings war Jonas' angebliche derzeitige Freundin Gigi Hadid dabei - wie auch seine Ex-Freundin Karlie Kloss. Es war also ein kunterbuntes Treffen der Ex-FreundInnen, das auf dem Wasser stattfand, aber offensichtlich alle amüsierte und nicht im Geringsten für Spannungen sorgte.

So postete Swift auf ihren Social Media-Seiten ein entspanntes Foto von der kleinen Gruppe, die gerade unter der Tower Bridge hindurchgefahren war. Auf dem Bild grinst das Model Kloss vorne auf dem Boot unbeschwert in die Kamera, während sich im Hintergrund Swift an Harris und Hadid an Jonas kuschelte.

Die Entspannung hatte die Pop-Prinzessin auch nötig, immerhin hatte sie erst am Samstag (28. Juni) vor 65.000 Menschen im Hyde Park gespielt. Dass das Treffen aber so entspannend war, mag manche Fans überraschen, erinnert man sich daran, dass Jonas die Pop-Königin 2008 nach ihrer Romanze während eines gerade einmal 27 Sekunden langen Telefongesprächs fallen ließ. Sieben Jahre sind allerdings eine lange Zeit und mittlerweile scheint Swift ihrem ehemaligen Herzbuben verziehen zu haben.

 

0 Kommentare