Gewinner des Tages Marco Reus ist der DFB-Kicker des Jahres

Marco Reus kann sich über eine Auszeichnung freuen Foto: imago/photoarena/Eisenhuth

Die DFB-Elf hatte im abgelaufenen Jahr 2018 nicht allzu viel zu lachen. Höhepunkt der Krise war mit Sicherheit das unrühmliche und peinliche WM-Aus nach der Vorrunde in Russland. Einer der wenigen Lichtblicke in den schwachen Leistungen war allerdings immer wieder Marco Reus (29), der nun auch folgerichtig als Nationalspieler des Jahres 2018 ausgezeichnet wurde.

 

Bei einem Fan-Voting auf der offiziellen Homepage des DFB vereinte der Kapitän von Borussia Dortmund 33,9 Prozent der Stimmen auf sich, vor Bayern-Spieler Joshua Kimmich (23) mit 31 Prozent und Leroy Sane (22) mit 10,3 Prozent, der das WM-Debakel von der Couch aus beobachtete.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading