Gewinner des Tages Anke Engelke hat Zeit

Darf weiterhin Gäste begrüßen: Anke Engelke Foto: WDR/Melanie Grande

Gute Nachrichten für alle Anke-Engelke-Fans: Die neue Kultur-Show "Anke hat Zeit" der Entertainerin wird vom WDR verlängert.

 

Köln - Das Konzept scheint aufzugehen: In ihrer Kultur-Show "Anke hat Zeit" quatscht und musiziert Anke Engelke mit verschiedensten Künstlern, Freunden und Talenten, die sonst eher selten auf dem Bildschirm zu sehen sind. Nach bereits drei ausgestrahlten Episoden hat der "WDR" nun die Halbwertzeit der 90-minütigen Sendung verlängert, wie der Sender mitteilte. In diesem Jahr darf Engelke in fünf weiteren Shows sowie einer Best-of-Sendung ihre Gäste im Kölner Stadtgarten begrüßen.

"Mir macht es mehr Spaß, immer wieder eine frische Sendung zu gestalten, als das Fernsehen zu bashen! Und dass wir rumspinnen, uns im großen Kunst- und Kulturladen bedienen und ein Überraschungspaket zimmern dürfen, das der WDR auch noch sendet, finde ich ziemlich astrein", freut sich die Gastgeberin, die ab dem 25. Februar dienstags um 22.30 Uhr zu sehen ist.

 

0 Kommentare