Gesunde Ernährung Cathy Fischer will veganes Restaurant eröffnen

Cathy Fischer will in Hamburg ein veganes Restaurant eröffnen und auch selbst in der Küche stehen. Mehr Bilder der Spielerfrau zum Durchklicken. Foto: Instagram/Cathy Fischer

Cathy Fischer ist nicht nur Spielerfrau, Model, Moderatorin und Reporterin. Die Verlobte von Mats Hummels will jetzt auch unter die Gastronomen gehen. Demnächst will sie in Hamburg ein veganes Restaurant eröffen.

 

Hamburg - Cathy Fischer beschäftigt sich derzeit intensiv mit dem Hamburger Immobilienmarkt. Zusammen mit einer Freundin möchte die Verlobte von BVB-Profi Mats Hummels ein veganes Restaurant in der Hansestadt eröffnen.

Die 27-Jährige will sogar selbst in der Küche stehen, wie sie der "Hamburger Morgenpost" verriet.

Die Spielerfrau setzt bei den Gerichten passend zum immer größer werdenden Food Trend auf gesunde Gerichte der veganen Küche.

Lebensmittelunverträglichkeiten

Fischer selbst hat mit Lebensmittelunverträglichkeiten zu kämpfen und weiß daher bereits einiges über gesunde Ernährung: „Leider vertrage ich sehr viele Sachen nicht, habe Probleme mit der Schilddrüse und eine Laktoseintoleranz.“

Til Schweiger eröffnet "Deli"

Mats Hummels Verlobte ist nicht der einzige Promi, der sich in der Hamburger Gastronomie niederlässt. Auch Til Schweiger eröffnet im Herbst ein Delikatessengeschäft nach New Yorker Vorbild: Ein schlichter Deli-Shop mit Imbiss.

 

7 Kommentare