Gemeinde Straßlach Hubschraubereinsatz: Traktor stürzt an Isarhang ab

Ungefähr 200 Meter flußaufwärts der Mühltaler Floßlände kam der Traktor mitten am Isarhang zum Stehen. Foto: Gaulke

In der Nähe von Straßlach ist am Montagmorgen ein Traktor den steilen Isarhang hinabgestürzt. Der Fahrer kam verletzt ins Krankenhaus.

 

München - Bei Arbeiten in der Nähe der Einöde Epolding ist am Montagmorgen ein Traktor rund 30 Meter den Isarhang heruntergerutscht. Ein Fußgänger hörte Hilferufe und verständigte die Rettungskräfte. Diese konnten mit dem Rettungshubschrauber das verunglückte Fahrzeug orten.

Der Traktorführer klemmte zwischen dem Heck und einem Baum. Weil der Traktor mitten am Hang zum Stehen gekommen ist, gestaltete sich die Rettung schwierig. Nach der Erstversorgung kam der Mann mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus. Nach ersten Informationen schwebt er nicht in Lebensgefahr.

 

0 Kommentare