Gasteig Das Münchner Kulturzentrum bittet zum Tanz

Dürfen die das? Zum Gasteig-Jubiläum schon: Am Samstag kann man unter anderem auf der Philharmonie-Bühne tanzen. Foto: Gasteig GmbH/Andreas Merz

Zum 30-jährigen Jubiläum lädt der Gasteig am Samstag zum Fest – und dabei dreht sich alles um den Tanz.

Ab 13 Uhr können alle Münchner mitschwingen: Volkstanz (13 Uhr), Kindertanz (15.30 Uhr), jüdische Festtänze (17 Uhr) Swing & Boogie (19 Uhr) auf dem Celibidacheforum vorm Haus, dazu Tango Argentino (18.30 Uhr) und vier Schnupperkurse (ab 20 Uhr) auf der Bühne der Philharmonie.

Wer lieber Tanzfilme sehen möchte: Gezeigt werden „A Chorus Line“, „Saturday Night Fever“ und „Flashdance“. Ab 21.15 Uhr startet die große Tanzparty. Der Eintritt ist frei.

 

0 Kommentare