Gasteig 32 Bands spielen kostenlos beim großen Klangfest

Die Liedermacherin Karin Rabhansl stellt im Gasteig ihr neues Album „Anna“ vor (Open-Air-Bühne, Samstag, 21.15 Uhr). Foto: Nadine Lorenz

Diese Mischung begeistert seit fünf Jahren die Münchner Musikfreunde: Einmal im Jahr lädt der Gasteig zum großen Klangfest - diesen Samstag ist es wieder soweit!

 

München - 32 Künstler präsentieren sich bei freiem Eintritt auf vier Bühnen. Los geht es am Samstag um 15 Uhr, dann können die Musikfreunde zwischen Carl-Orff-Saal, Black Box, dem Kleinen Konzertsaal und der Open-Air-Bühne pendeln.

Weil man aber immer zwangsläufig mehr verpasst, als man hört, ist auch in diesem Jahr ein CD mit den teilnehmenden Bands erschienen (für 10 Euro).

Gasteig, Samstag, ab 15 Uhr

 

1 Kommentar