Reise Parkspecial am Flughafen: Ganz entspannt in den Urlaub

Die Parkangebote am Flughafen München sorgen für gute Laune bei allen Reisenden. Foto: Flughafen München

Von komfortabel bis preisgünstig: alles zum Parken am Flughafen München. Die Koffer sind gepackt, die Reise kann beginnen. Doch wie komme ich am besten zum Flughafen?

 

München - Am komfortabelsten ist dies natürlich immer noch mit dem eigenen Auto. Damit die schönste Zeit des Jahres besonders entspannt starten kann, bietet der Flughafen München Urlaubern eine Vielzahl an Parkmöglichkeiten an: von zentralem, terminalnahem Parken bis hin zu Stellplätzen für preisbewusste Reisende. Sowohl für den spontanen City-Trip als auch den langersehnten Familienurlaub gibt es für jeden Urlaubstyp das passende Angebot.

Kurze Wege zu beiden Terminals

Kurze Wege und dabei Zeit und Nerven sparen – das können Reisende am besten in den terminalnahen Parkhäusern P1 bis P8 und P20 oder P26. Hier parken die Reisenden in Bestlage und starten sorglos und zentral gelegen in ihren Urlaub. Sowohl für die Abflüge ab Terminal 1 als auch Terminal 2 stehen ausreichend terminalnahe Stellplätze zur Verfügung.

Shopper bekommen Parkzeit geschenkt

Fluggäste, die mit Air Berlin abheben, parken ihren Wagen am besten in den Parkhäusern P1 oder P5. Wer dagegen mit Lufthansa oder einem anderen Star Alliance-Partner fliegt, nutzt am einfachsten die Parkhäuser P20 oder P26. Von dort lässt sich das jeweilige Terminal in nur wenigen Minuten erreichen und die Flugreisenden können stressfrei in den Urlaub starten. Dabei haben sie vielleicht sogar noch die Zeit, vor dem Abflug einen Kaffee zu genießen oder gemütlich durch die zahlreichen attraktiven Shops zu bummeln. Nicht nur für Urlauber, sondern auch für die Besucher und Abholer hält der Flughafen München besondere Angebote parat: Ab einem Einkauf oder Verzehr von 20 Euro in den Shops und Restaurants am Airport parkt man bis zu drei Stunden, bei Veranstaltungen bis zu fünf Stunden kostenlos im zentral gelegenen Parkhaus P20. Dieses befindet sich in unmittelbarer Nähe zum MAC-Forum zwischen Terminal 1 und 2.

Parken und sparen

Kostengünstiger parken Reisende auf den Außenstellflächen. Die Parkflächen P41 Nord/Süd, P80 sowie das Parkhaus P81 bieten Stellplätze bereits ab 19 Euro pro Tag. Um den Transfer müssen sich die Fluggäste keine Gedanken machen: Die S-Bahn-Linien S1 und S8 bringen sie jeweils im 20-Minuten-Takt direkt zu den Terminals. Alternativ steht die Buslinie 635 zur Verfügung. Gut zu wissen: Mit dem Parkticket lassen sich S-Bahn oder Bus frei nutzen – und das gilt für alle Mitreisenden.

Ausführliche Informationen über die Parkangebote finden sich unter: www.munich-airport.de/parken

Einen Stellplatz kann man auch direkt gleich online buchen unter: parken.munich-airport.de

Unser Tipp: Online die Angebote und Specials checken und dort buchen, z. B. 7 Tage Parken im Parkbereich P41/Nord ab 39 Euro.